FAQ

Grobe Faustregel: In der Regel fahren wir für eintägige Events bis zu anderthalb Stunden ab Biberach. Für größere und mehrtägige Events fahren wir auch mal länger.

1x230V (kein Starkstrom), Wasseranschluss ist optional und bei mehrtägigen Events sinnvoll.

Wir bieten momentan nur Dinnete an. Und die können wir! Für dein Event darfst du dir drei verschiedene Varianten aus dem folgenden Angebot aussuchen:

Zwiebel-Speck

Zwiebel-Käse

Kartoffel-Speck

Kartoffel-Käse

Kartoffel-Lauch-Käse

Lauch-Champignon-Käse

Lauch-Champignon-Speck

Bohnen-Käse

Bohnen-Speck

Grillgemüse-Käse

Manchmal haben wir auch eine Dennede mit Gemüse der Saison im Angebot.

Du möchtest eine vegane Variante anbieten? Sprich uns gerne an. 

Wir bringen Pappteller, Servietten und Gewürze mit. Falls deine Gäste schon Teller von dir haben, können wir die Dennede natürlich darauf servieren. 

Wir besprechen gemeinsam mit dir, was für dein Event am besten ist. Entweder rechnen wir eine im Voraus bestellte Stückzahl ab oder deine Gäste dürfen während der Servicezeit beliebig viel essen und wir rechnen pro Kopf. Es kommt eine Anfahrtspauschale hinzu. 

Es gibt keine fixe Untergrenze. Aus unserer Sicht ergibt ein Event mit dem Dennedewagen je nach Entfernung ab 50-60 Leuten Sinn.

Anderthalb bis zwei Stunden vor Beginn kommen wir zum Aufbau. Dann wird eingeheizt, Teig gemacht. Wir belegen einige Bleche vor und zum vereinbarten Zeitpunkt geht’s los. Wir backen so lange wie ausgemacht, oft sind das zwei Stunden. Ungefähr anderthalb Stunden nach Ende der Servicezeit fahren wir wieder los und manchmal bleiben wir dann doch für ein Feierabendbier 🙂

250 Stück

Je früher, desto besser. Die meisten Buchungen kommen drei bis sechs Monate vorher rein. Manchmal ist aber auch ganz spontan was frei, gerade in den kälteren Monaten.

Von dir brauchen wir nur drei Dinge: 6×4 Meter Platz für den Wagen, eine Steckdose (230V) und eine geeignete Zufahrt. (Maße Dennedewagen: ca. 2,5 Meter breit, 5,5 Meter lang und 3,50 Meter hoch)

Das war’s!